Leipzig erscheint meinen Träumen und Ahndungen, wie der rosigte Morgen jenseits den waldigen Hügeln. In meinem Leben erinnere ich mich keiner so innigen  prophetischen Gewissheit, wie diese ist, daß ich in Leipzig glücklich seyn werde.

Die nachfolgend aufgeführten Veranstaltungen werden vom Schillerverein Leipzig e.V. empfohlen.

HINWEIS: AUS AKTUELLEM ANLASS MÜSSEN LEIDER ZAHLREICHE KULTURVERANSTALTUNGEN VERSCHOBEN WERDEN ODER ENTFALLEN. BITTE INFORMIEREN SIE SICH BEI DEN ENTSPRECHENDEN VERANSTALTERN.


Ein Sonntagmorgen bei Oma Schneider
Szenische Führung durch das Schillerhaus mit Schülern des Friedrich-Schiller-Gymnasiums
Leitung: Hildeburg Barth
Sonntag, 22.03., 05.04., 03.05. und 14.06., jeweils 11.00 Uhr
Schillerhaus Leipzig, Menckestraße 42, 04155 Leipzig


Adelbert von Chamisso: Peter Schlemihls wundersame Geschichte
Papiertheater mit Liedern zur Hakenharfe mit Ulrike Richter
Eintritt: 10,-/8,- €
Freitag, 27.03., Samstag, 28.03., jeweils 19.00 Uhr
Schillerhaus Leipzig, Menckestraße 42, 04155 Leipzig

MUSS AUS GEGEBENEM ANLASS LEIDER ENTFALLEN


„Zwischen Sinnenglück und Seelenfrieden“ – Schillers Verhältnis zu Frauen
Vortrag von Christine Theml, Rezitationen von Iris Geisler
Eintritt: 6,-/4,- €
Sonntag, 29.03., 11.00 Uhr
Schillerhaus Leipzig, Menckestraße 42, 04155 Leipzig

MUSS AUS GEGEBENEM ANLASS LEIDER ENTFALLEN



Kabarett De Fischelanden Gaffedanden: Durandod
Eine Parodie von Lene Voigt auf Schillers Turandot
Eintritt: 6,-/4,- €
Donnerstag, 16.04., Freitag, 17.04., Samstag, 18.04., jeweils 19.00 Uhr
Schillerhaus Leipzig, Menckestraße 42, 04155 Leipzig

MUSS AUS GEGEBENEM ANLASS LEIDER ENTFALLEN


Ode an die Freiheit
Ein revolutionäres Trauerspiel nach Friedrich Schiller, Regie: Antú Romero Nunes
Mittwoch, 13.05., 19:30 Uhr und Sonntag, 21.06., 15.00 Uhr
Thalia Theater Halle, Universitätsplatz 4, 06108 Halle (Saale)

MUSS AUS GEGEBENEM ANLASS LEIDER ENTFALLEN


Schillerfest Kahnsdorf
Schillerspektakel mit Theateraufführung/ Musik
Sonntag, 05.07., 15.00 Uhr
Am Rittergut Kahnsdorf, Theodor-Sältze-Str. 8-10, 04575 Neukieritzsch


Sommertheater der freien Theatertruppe Kulturbeutel im Garten des Schillerhauses
Die Dame von Maxim – Eine Komödie von Georges Feydeau
Regie: Mireille Martin
Eintritt: 6,-/4,- €
Freitag, 04.09. – Sonntag, 06.09., Freitag, 11.09. – Sonntag, 13.09., jeweils 19.00 Uhr
Schillerhaus Leipzig, Menckestraße 42, 04155 Leipzig

MUSS AUS GEGEBENEM ANLASS LEIDER ENTFALLEN


Kabarett De Fischelanden Gaffedanden: De Reiwer
Eine Parodie von Lene Voigt auf Schillers Die Räuber
Eintritt: 6,-/4,- €
Samstag, 10.10., Sonntag, 11.10., jeweils 15.00 Uhr
Schillerhaus Leipzig, Menckestraße 42, 04155 Leipzig


Shakespeare's Strumpf – Schillers Weste
Ein Literaturabend zu Theodor Fontane in Leipzig
gestaltet vom Leipziger Fontane-Kreis unter Leitung von Monika Stoye
Eintritt: 6,-/4,- €
Mittwoch, 14.10., 18.00 Uhr
Schillerhaus Leipzig, Menckestraße 42, 04155 Leipzig