Leipzig erscheint meinen Träumen und Ahndungen, wie der rosigte Morgen jenseits den waldigen Hügeln. In meinem Leben erinnere ich mich keiner so innigen  prophetischen Gewissheit, wie diese ist, daß ich in Leipzig glücklich seyn werde.

Die nachfolgend aufgeführten Veranstaltungen werden vom Schillerverein Leipzig e.V. selbst organisiert und/oder durchgeführt.

Gemeinschaftsprojekt mit dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig

Schillerhaustreffen 2020 in Leipzig, Bad Lauchstädt und Kahnsdorf
Bei schönstem Herbstwetter durften wir Schillerfreunde aus ganz Deutschland, und natürlich auch zahlreiche Vereinsmitglieder, bei uns in Leipzig begrüßen.
Nach einem Auftakt im Gohliser Schillerhäuschen ging es auch in den Kurpark Bad Lauchstädt sowie auf das Gut Kahnsdorf. In letzterem begegneten sich Schiller und Körner erstmals.
Das Theaterstück "Oh deutscher Shakespeare" von Dietmar Schulze bot ein weiteres kulturelles Highlight. Vielen Dank an Herrn Dr. Hartinger und das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig für die Realisierung dieses zweiten Schillerhaustreffens in Leipzig.


Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Verein Schiller und Körner in Dresden e.V.

„daß ich in Leipzig glücklich seyn werde“
Ein Vortrag zu Schiller in Leipzig von Dietmar Schulze
Eintritt: 5,-/3,-€ (für die Mitglieder des Schillervereins Leipzig ist der Eintritt frei, bitte Mitgliedsausweis vor Ort zeigen)
Samstag, 15.08., 18.00 Uhr
Kügelgenhaus – Museum der Dresdner Romantik
Hauptstraße 13, 01097 Dresden


Gemeinschaftsveranstaltung mit der Leipziger Goethe-Gesellschaft e.V.

„Goethe und Schiller - Freiheit, Geist und Sinnenfreude in Leipzig“
Eine Performance zum 271. Geburtstag von Johann Wolfgang von Goethe
Freitag, 28.08., 17.00 Uhr
Gaststätte „Zum Parkstüb'l“, Anton-Bruckner-Allee
Tram 1 + 2 (Haltestelle Klingerweg)




Gemeinschaftsprojekt mit dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig
Schillerhaustreffen 2020 in Leipzig, Bad Lauchstädt und Kahnsdorf
Programm
Freitag, 18.09. – Sonntag, 20.09.

Leipzig, Bad Lauchstädt und Kahnsdorf


Der Schillerverein Leipzig präsentiert das Schillerhaustheater
„Oh deutscher Shakespeare“ von Dietmar Schulze
Freitag, 16.10. sowie Samstag, 17.10., jeweils 19.00 Uhr und am Dienstag, 20.10., 15.00 Uhr
Eintritt: 8,-/6,- €
Palais Wallenstein, Dittrichring 4 (Saal in der Allianzvertretung), 04103 Leipzig













Gedenkfeier zum 261. Geburtstag von Friedrich Schiller
& zum 213. Geburtstag von Robert Blum

Dienstag, 10.11., 18 Uhr
Schauspiel Leipzig (Foyer), Bosestraße 1, 04109 Leipzig